Zigarren kaufenKubanische ZigarrenH. Upmann

Hupmann Logo

1844 liessen die Gebrüder Hermann und August Hupmann, die einer deutschen Bankiersfamilie entstammten, die Marke H. Upmann eintragen.

Wegweisend für den Erfolg der Hupmanns war ihr unermüdliches Streben erstklassige Qualität zu produzieren. Verpackt in Kisten aus spanischer Zeder, versehen mit einer Garantieerklärung sowie der Unterschrift Hermann Hupmanns, begann für die Zigarren ihre Reise nach Europa, wo diese vorwiegend als Präsente für die Kunden der Hupmannschen Bank gedacht waren. 

Hermann Hupmann gehörte zu den fünf Besitzern der grössten Zigarrenfabriken auf Kuba, welche sich zur "Havana Brand Association" zusammenschlossen, um sich besser vor Fälschungen und Imitaten zu schützen.

Nicht weniger als 14 Medaillen, darunter elf Goldmedaillen von internationalen Ausstellungen während des 19. Jahrhunderts, zieren die Kisten, in welche die H. Upmann-Zigarren liebevoll von Hand verpackt werden.

Mild bis mittelstark